Follow us
Startseite > Nachrichten > Inhalt
WAS IST FRÄSMASCHINE?
Apr 09, 2018

WAS IST FRÄSMASCHINE?

Eine Fräsmaschine ist ein Werkzeug, das hauptsächlich in der metallverarbeitenden Industrie zu finden ist. Fräsmaschinen sind Werkzeuge zur Bearbeitung von Metall, Holz und anderen festen Materialien. Oft können automatisierte Fräsmaschinen sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Ausrichtung positioniert werden, um Materialien basierend auf einem bereits bestehenden Design herauszuschneiden. Im Allgemeinen werden diese Maschinen verwendet, um feste Produkte zu formen, indem überschüssiges Material eliminiert wird, um ein fertiges Produkt zu bilden. Fräsmaschinen können für eine Vielzahl von komplizierten Schneidvorgängen verwendet werden - vom Nutenschneiden, Gewindeschneiden und Falzen bis zum Fräsen, Planen und Bohren. Sie werden auch beim Senkerodieren verwendet, bei dem ein Stahlblock so geformt wird, dass er für verschiedene Funktionen wie das Formen von Kunststoffen oder Prägen verwendet werden kann.

 

Fräsmaschinen können manuell oder digital unter Verwendung einer Computer-numerischen Steuerung oder einer CNC-Fräsmaschine betrieben werden. Zusätzlich zu den traditionellen X-, Y- und Z-Achsen, die in einer manuellen Maschine gefunden werden, enthält eine CNC-Fräsmaschine oft eine oder zwei zusätzliche Achsen. Diese zusätzlichen Achsen ermöglichen eine größere Flexibilität und Präzision. CNC-Maschinen machen einen Maschinenbediener überflüssig, was mögliche Unfälle verhindern und Arbeitskosten sparen kann.

 

11 Geschichte der Fräsmaschine

Im Jahr 1816 erfand Fräsmaschine, um die Handablage von komplizierten Formen zu reduzieren. Später, im Jahre 1818, erfand Whitney die erste Fräsmaschine. Etwas später im Jahr 1818 erfindet Eli Whitney (Erfinder des Baumwollgins) eine Fräsmaschine in New Haven Connecticut. Vor der Fräsmaschine waren die Werkzeuge eines Maschinisten hauptsächlich Akten und erforderten einen hoch qualifizierten Bediener. Die Fräsmaschine ermöglichte es einem weniger geübten Bediener, die gleiche Qualität von Teilen zu erzielen wie der erfahrene Bediener mit der Feile. Diese Fräsmaschine hat Gebrauch gemacht, um Gewehre für die Regierung herzustellen. Die CNC (Tape) -Maschinen begannen sich um 1953 zu zeigen, in der Vergangenheit die in England hergestellte Holzfräsmaschine, die zur Herstellung von Mustern in einer Gießerei verwendet wurde. Diese Maschine hatte mehr Achsen als ein Oktopus. Der Tisch hatte XYZ, würde rotieren, kippen. Alle diese Bewegungen wurden durch Gangwechsel vorgenommen.